Kaffeereise Panama Finca del Val

Um unsere Qualität zu verbessern sind wir von 3.2.2017 bis 12.2.2017 auf Kaffeereise. Wir bitten um Verständnis, dass wir in dieser Zeit nicht erreichbar sind.

Gori-Kaffee - beste Röstqualität


Egal ob Sie ausgefallene Filtertechniken wie die Chemex-Karaffe lieben, die Karlsbader Kanne neu entdecken, oder die Expressomaschine pflegen - nur ein guter Kaffee mit qualitativ hochwertiger Röstung bietet ein überzeugendes Geschmackserlebnis
Für unseren Qualitätsanspruch sind folgende Faktoren besonders wichtig:
  • Die Arbeit der Kaffeebauern in den kleinbäuerlichen Strukturen
  • die Kultivierung der Kaffeepflanze
  • die sorgfältige Ernte der Kaffeekirschen (nur reife Kaffeekirschen, 4 – 5 Mal gehen die Pflückerinnen zum Baum)
  • umsichtige Behandlung der Kaffeekirsche von der Ernte bis zur Verschiffung
  • richtige Lagerung des Rohkaffees beim Röster (Temperatur und Fremdgerüche)
  • großer Faktor Mensch: langsames Rösten im Trommelröstverfahren bei max. 220 Grad mit einer Dauer von 13 bis 17 Minuten.
  • Schonende Luftkühlung anwenden (Industrie kühlt mit Wasserdampf)
  • Bohnen verpacken mit Aromaventil
Deshalb kann auch jede Bohne Gori-Kaffee bis zum Erzeuger rückverfolgt werden.

Unsere Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos